Was ist neu ?



Eigentlich garnichts...
Ich hab die Seite endlich von geocities transferiert (dieser JavaScript Müll nervt doch massiv und wenn mir mal endlich das Password wieder einfallen würde, oder dieser Schei..Support von geocities sich mal regen würde) und ein bischen an meine neue Struktur angepasst. Auch das Gästebuch läuft jetzt mit meinem Script. Die Präsentation der Bilder wurde ebenfalls angepasst.
Bis auf diesen Hinweis und einige kleinste Modifikationen wurde nichts am Text geändert - hat halt historische Bedeutung (war meine erste Seite im Netz) und deshalb steht diese Ecke auch unter Denkmalschutz ;-)




Warum diese Seiten ?



Zum einen tauchte das Problem auf, dass ein paar Leute, die ich nur per E-Mail kenne, gerne mal einige Bilder gesehen hätten, ich aber ehrlich gesagt keine Lust habe den Kram in eine lokale Mailbox zu stellen oder gar per E-Mail durch die Welt zu schicken. Auf der andere Seite wollte ich doch nun auch mal im Internet präsent sein ;-) Und zu guter letzt verleitete mich das neue StarOffice dazu einfach mal ein bischen herumzuexperimentieren. Eigentlich sollten dies hier speicherarme Seiten werden, leider liegt es in der Natur der Dinge (und an meinem Spieltrieb), dass Images nunmal eine gewissen Grösse haben. Ich habe mich zwar bemüht die Bilder soweit zu komprimieren dass eine guter Kompromiss zwischen Darstellung und Grösse entsteht, aber es sind doch noch ein paar Kilo zusammengekommen.




Warum Insekten, Spinnen und anderen Kleinkram ?



Da ich gerne Naturfotografien mache, aber nicht unbedingt den Trieb habe ständig in andere Gegenden zu fahren um ein paar neue Motive zu finden, kam ich von der Landschaftfotografie nach und nach in den Macro Bereich. Daraus entstand dann mit der Zeit das Interesse an Kleinlebewesen und Pflanzen. Ich will es nicht wissenschaftlich betreiben sondern nur versuchen die Faszination der Macrowelt festzuhalten. Das es auch noch andere Motive gibt ist mir klar und ein paar zeige ich auch hier. Falls Dir irgendetwas gefällt oder auch nicht - einfach 'ne kurze Mail oder verewige Dich im Gästebuch.




Hinweise zm Text



Alle Seiten gibt es sowohl in einer Deutschen als auch in einer Englischen Version. Es kommt dabei schonmal vor, dass ich mit der Grammatik eventuell etwas durcheinanderkomme. Auch mit den Kommata stehe ich seit Anbeginn meiner Zeitrechnung auf Kriegsfuss ;-).

Bei der englischen Version halfen mir Jennifer Sano aus Neuseeland und Chris Williams aus Manchester, die die Sachen Korrektur lesen und ein bischen an meinen deutschen Schreibstil anpassen.

Falls irgendwas extrem ins Auge sticht - eine kurze Mail an mich behebt das Problem. Man lernt nie aus ....





Und nun viel Spass auf diesen Seiten ... Andreas

Zurück zur Startseite Nächste Seite

Text/Bilder/Design © 1997 Andreas Just